Bildschirmfoto 2021 01 29 um 15.00.03 tile

Mit großer Betroffenheit nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Löschzugführer Brandoberinspektor Reinhard Gremlitza, der am 12.04.2021 im Alter von 59 plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Mit Reinhard verliert die Feuerwehr Pulheim einen besonders engagierten und hochverdienten Feuerwehrmann.


Schon mit 13 Jahren zog es Reinhard in die Jugendfeuerwehr bis er im Alter von 17 Jahren in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr übertrat.
Nach erfolgreicher Absolvierung zahlreicher Seminare und Lehrgänge wurde er bis zum Brandmeister befördert und schließlich zum stellv. Löschzugführer ernannt.
2001 übernahm Reinhard die Löschzugführungund ließ sich bis zum Verbandsführer ausbilden.
Über 19 Jahre führte Reinhard als Löschzugführer den Löschzug Pulheim sehr erfolgreich und prägte diesen mit seiner engagierten und leidenschaftlichen Art.Anderen zu helfen und ihnen beizustehen war für Reinhard oberstes Gebot.
Auch seine Zeit in der Jugendfeuerwehr hat er nie vergessen und viel Herzblut in die Nachwuchsausbildung investiert.
Sein plötzlicher Tod ist ein unfassbarer und schmerzlicher Verlust für uns und er hinterlässt eine große Lücke.
Mit Dankbarkeit für das, was er für die Feuerwehr und seinen Löschzug Pulheim geleistet hat, werden wir Reinhard stets ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Frau Petra und seinen Kindern Tim und Nina.